Lebenslauf

Wissenschaftliche und berufliche Tätigkeit

  • seit 2014 Bournemouth University, Bournemouth/U.K.
    Visiting Research Fellow of the Research Group “Conflict, Rule of Law and Society Researchers”, Business School
  • 2011-2014: Visiting Professor in European Environmental Law, Faculty of Business and Law, University of Lincoln/GB
  • 2009: Promotion mit einer politikwiss. Dissertation zum Dr. rer. pol. am Fachbereich Sozialwissenschaften der Universität Osnabrück
  • 2008: Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Leuphana Universität Lüneburg
  • Seit 2007: Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt der Freien und Hansestadt Hamburg
  • 2006-2009: Promotionsstudium der Politikwissenschaft am Fachbereich Sozialwissenschaften der Universität Osnabrück
  • 2005-2007: Gastprofessuren und Professurvertretungen an den Universitäten Hamburg, Kassel und Tokio (Hitotsubashi)
  • 2003: Habilitation (Universität Lüneburg)
  • 2002-2003: Gastprofessur an der Universität Tartu/Estland, Juristische Fakultät
  • 1999-2007 Akademischer Rat an der Universität Lüneburg
  • 1994-1999: Referent im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit
  • 1994: Zweites Juristisches Staatsexamen
  • 1993: Juristische Promotion an der Universität zu Köln
  • 1991: Erstes Juristisches Staatsexamen
  • 1985-1991: Studium der Rechtswissenschaften und der Volkswirtschaftslehre in Köln und Bonn

Lehrgebiete und Arbeitsschwerpunkte

  • European Environmental Law
  • Human Rights
  • Staats- und Verwaltungsrecht, insbesondere Umwelt- und Wirtschaftsverwaltungsrecht
  • Umweltvölkerrecht